Angaga 2018

17.11.2018 – Heute geht es los auf meine geliebte Malediven-Insel Angaga. Aber erst einmal nur von Hannover Richtung Frankfurt, wo dann unser großer Flieger auf uns wartet.

In Frankfurt angekommen… haben wir gedacht wir können uns noch ein wenig entspannen und dann geht es auch schon los. Aber oh je, da haben wir den Salat… der Flug wurde verschoben wg eines technischen Defekts. 😳
Zum Glück nur von 19:15 auf 20:30 Uhr. Dabei will ich doch nur schnell ankommen 😃

18.11.2018 – Mit knapp einer Stunde Verspätung (statt 8:55 um 9:45 Uhr) und in der Warteschleife oben kreisend, sind wir endlich gelandet. Doch ist vor uns noch ein Flieger gelandet und diese standen nun auch vor der Passkontrolle und wollten zu ihren Koffern. Die ganze Halle war voller Leute und man hat sich die Beine in den Bauch gestanden. Die Abfertigung hat ewig gedauert (wieder ca. 1 Stunde) und trotzdem kreisten die Koffer noch nicht auf dem Band. Auch hier mussten wir etwas warten.

Durch alle Kontrollen durch konnten wir uns gegen 11:30 bei unserem Veranstalter melden. Wie üblich wurden wir an einen Schalter delegiert. Dort am Schalter wurde uns schon mitgeteilt, dass unser Wasserflugzeug weg ist. Auch am nächsten Schalter wurde uns nichts neues gesagt und wir wurden weiter geschickt. Von Schalter zu Schalter und wieder zurück gab es keine Lösung. 😪 Wir wurden in eine Ecke gestellt und sollten warten. Die Insel Angaga sei jetzt dafür zuständig eine Lösung zu finden. Es wurde irgendwann mal was von Inlandsflug erwähnt, aber nichts war sicher. Stundenlang standen wir rum bei den Schaltern, bis uns irgendwann doch jemand mitteilte, dass wir gegen 17 Uhr mit einem Inlandsflug weiter fliegen und dann mit dem Boot zur Insel gebracht werden. Kurz vor 14 Uhr wurden wir „als Entschädigung“ in eine Lounge gebracht. Wenigstens endlich mal etwas sitzen. 😠 Ich war echt sauer über eine so schlechte Organisation. Die Verspätung und das wir gelandet sind, sollte ja bekannt gewesen sein.

Immerhin gab es im Nachhinein die Info von unseren Freunden, dass der Wasserflieger nur eine halbe Stunde auf uns gewartet hat und dann los ist. Und noch schlimmer ist es, dass unsere Freunde dachten wir kommen um 14 Uhr, als wieder ein Wasserflugzeug vor Angaga gelandet ist. Nein wir saßen immer noch fest.

Wir sind jetzt endlich eingecheckt für den Inlandsflug um 17 Uhr. Der Flug war recht kurz, aber den Sonnenuntergang haben wir verpasst. Weiter ging es mit einem kleinen Bus zum Bootsanleger.

Die Überfahrt mit dem Speedboot hat etwas mehr als 30 Minuten gedauert. Wir sind auch noch bei einer anderen Insel gestoppt. Die Hälfte der Fahrt ging davon im Dunkeln und man konnte nur ein paar Lichter in der Ferne sehen. Wo war unseren Insel? Das war wirklich schwer auszumachen. Endlich angekommen… Formular ausgefüllt und ab zum Bungalow. Koffer ausgepackt, geduscht und fix und alle zum Essen. 🤪 Nach dem Essen gab es dann noch einen Cocktail zur Entspannung.

Sonnenaufgang Angaga

19.11.2018 – Der Wetterfrosch 🐸 ist schon wach 😎 und sieht wenig Wolken mit viel Sonnenschein ☀️Der Tag kann beginnen…

20.11.2018 – Bestes LuMa Wetter 😜 sonnig und das Meer sehr ruhig. Einfach herrlich 🐸 so darf es gerne bleiben 😍

Heute haben wir über die Facebook Gruppe zum „Entchen-Treffen“ aufgerufen. Jeder der eine Badeente 🐥🐥🐥🐥🐥🐥🐥🐥🐥🐥 dabei hat (geht auch ohne 😜) ist eingeladen an einer lustigen Runde teilzunehmen. Wer in Facebook unterwegs ist und Kontakt sucht, findet auf diese Weise leicht Kontakt zu anderen Urlaubern.

Nach kurzer Einigung hatten wir uns für die Beachbar entschieden nach dem Essen und wir haben vorab einen Tisch(e) für 10 Personen bestellt im Außenbereich. Das hat auch super geklappt. Später sind wir doch rein, denn das Wetter kam uns etwas dazwischen.

21.11.2018 – 🐸 Die Sonne scheint und die Wolken auf dem Foto haben sich schon halbiert. 😃 Gestern Abend gab es nach dem Essen einen kleinen Schauer. Der Tag kann also entspannt los gehen. 😎

Lagune

Wie sieht es zwischen Bungalow 118 -134 aus? Hier die traurige Wahrheit. 😪 Das Video ist lang, aber schneller konnte ich nicht gehen. 🤪 Einmal geht es von 134 bis 118 oben an den Bungalows lang und im Wasser zurück. Ehrlich… mir ist beim ersten Mal lang gehen die Kinnlade runtergefallen. Und jeder Gang dort lang macht mich traurig. Kenne ich die Seite doch auch ganz anders. Aber eines verspreche ich… ab jetzt nur noch schöne Fotos. Wer jetzt immer noch behauptet es würde ihn dort nicht stören, kennt es nur halb so schlimm.

22.11.2018 – Paul 🐸 hat heute verschlafen 🤣🤣 das Wetter ist perfekt. Das Meer sehr ruhig. Wir waren nach dem Frühstück schon Schnorcheln.

Paul

23.11.2018 – 🐸 Der Wind hat sich gestern haben gedreht und war in der Beachbar stärker zu spüren. Heute hat einer vergessen das Meer glatt zu bügeln, ist nicht mehr so wie gestern. Aber solange die Sonne ☀️ scheint, ist doch alles in Ordnung. Gehen wir erst mal frühstücken. 🥞


😋😋😋 sehr lecker unser Cocktail „Blue Maldives“ 😎

Blue Maldives

24.11.2018 – Mein bescheidener Sonnenuntergang von gestern und etwas mehr. 😉 Paul 🐸 ist heute morgen im Bett geblieben, sagt ohne Sonne steht er nicht auf. 🤔 Die Sonne kämpft aber sich gerade durch… ☀️

Sind heute an der Sundownbar ins Wasser gegangen… suchten eigentlich den 🐙 doch dieser zeigte sich nicht. Der Regenschauer hat uns nicht gestört, waren ja schon nass. 😜 Einen Adlerrochen habe ich noch kurz gesehen, doch dieser hatte wohl Terminstress und war in Eile.

25.11.2018 – 🐸 Soll ich sagen Paul hat verschlafen? Nein diesmal Terminstress 🤣🤣🤣 abgelenkt? Sucht euch was aus. 😜 Heute sieht der Himmel bedeckt aus und die Sonne kommt dezent durch. Regen ist zum Glück noch nicht gefallen. Beim Schnorcheln gab es heute 2 Schildkröten 🐢🐢 😁 hat sich gelohnt, aber der Kollege 🐙 ist ausgezogen. Ich gönne mir jetzt etwas Ruhe ☺️

26.11.2018 – Hat sich das frühe aufstehen ja gelohnt. 😍 Und dann auch noche Dorie‘s Familie gefunden. 😍

27.11.2018 – Die Sonne scheint… der Himmel deutet was anderes an 🤔 auf alle Fälle sehr warm 🐸

Was macht man wenn das Wetter nicht so schön ist??? Genau den Tag trotzdem genießen. 😎 Der frechen Oskar und Cocktailman haben über die Stränge geschlagen. 🤣🤣🤣

Frühsport um die Insel… 🤣 Ist heute nicht ganz so sonnig, aber ganz schön warm. 🤪

28.11.2018 – 🐸 Die Sonne würde sich gerne zeigen, aber die Wolkendecke lässt es nicht zu. Heute Nacht habe ich zwei Mal Gewittergrummeln leicht gehört.

29.11.2018 – Die Wolken sind heute traurig, unsere Freunde reisen ab. 😢

Beim Schnorcheln heute eine Schildkröte 🐢 begleitet. 😍

30.11.2018 – Schönen guten Morgen Angaga 😃 Der Tag kann beginnen…
Kleine Fototour um die Insel 😍 immer wieder schön.

Und schon wieder geht ein sonniger schöner Tag zu Ende. 😊

Der Tag ist noch nicht vorbei… der Cocktail 🍹 darf nicht fehlen… wir genießen ☺️

01.12.2018 – Der Sonnenaufgang war so schön… die Auswahl an Fotos ist größer geworden. 😊 Und jetzt ab zum Frühstück 🥯🥞🥛

Der schönste Sonnenaufgang den ich diesen Urlaub auf Angaga erlebt habe. 😍

Ein wunderschöner Urlaub geht mit Freunden zu Ende…. 😍

Kommentare sind geschlossen.